Diakonie-Landesreferent*innenkonferenz Armut: Sozialmonitoring/kurzfristig – Fragen zu Kautionen und Genossenschaftsanteilen im SGB II

Der Diakonie-Bundesverband benötigt Unterstützung bei einer Frage, die Gegenstand im Sozialmonitoring der Verbände mit dem BMAS ist. Es geht um die Verrechnung von Darlehen für Kautionen und Genossenschaftsanteilen mit dem Regelsatz in der Grundsicherung.

Hierzu wäre eine differenzierte Rückmeldung sowohl aus den Bundesländern und den Beratungsstellen sehr hilfreich.

Hierzu gibt es einen in der Diakonie-Landesreferent*innenkonferenz abgestimmten Fragekatalog, möglichst bis 10.8.2018 beantwortet werden soll.

Nachdem die Anfrage in die Beratungsnetzwerke weitergegeben werden soll und von dort um Mithilfe gebeten wird, veröffentlichen wir dieses Anliegen und den Fragebogen an dieser Stelle.

Die Rückmeldungen oder Rückfragen richten Sie bitte direkt an:

Michael David
Sozialpolitik gegen Armut und soziale Ausgrenzung
Zentrum Migration und Soziales
Telefon: +49 30 652 11-1636
Telefax: +49 30 652 11-3636
michael.david[at]diakonie.de

Der Fragebogen zum Download: