Anforderungen an Fachkräfte in der Schuldner- und Insolvenzberatung

von Reiner Saleth, ZSB Stuttgart

Anforderungen an Fachkräfte in der Schuldner- und Insolvenzberatung

In den nächsten Jahren wird der Bedarf an Fachkräften in der Schuldner- und Insolvenzberatung deutlich steigen. Die soziale Schuldnerberatung wird darauf angewiesen sein, motivierte Nachwuchskräfte zu rekrutieren.

Aber was sind die Anforderungen an diese Fachkräfte?

Hierzu veröffentlicht die Zentrale Schuldnerberatung Stuttgart eine Informationsschrift, in der diese Anforderungen benannt werden, die aus Sicht der Dienststelle bestehen. Dies ist zum einen eine interessante Lektüre für alle, die sich schon einmal überlegt habe, in der Schuldnerberatung mitzuarbeiten. Zum anderen ist dies vielleicht auch für andere Beratungsstellen eine Arbeitshilfe bei der Gewinnung von Fachkräften. Es wird insbesondere deutlich, dass soziale Schuldnerberatung Beratungstätigkeit in einem sozialarbeiterischen Umfeld ist, und sich nicht auf die Regulierung von Schulden reduzieren lässt.

Download/Links:

Ergänzend: