Erreichen des Lernziels— LSG Niedersachsen-Bremen vom 28. Februar 2012, Az. L 7 AS 43/12.B.ER

Lernziel im Sinne des § 28 Abs. 5 SGB II ist nicht nur die Versetzung, sondern auch das Erreichen eines ausreichenden Leistungsniveaus über den Abbau schwerer Defizite,

Voraussetzung: Die Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern entsprechen nicht den alters- und schulformspezifischen Anforderungen, was auch durch die jeweilige Bildungseinrichtung bestätigt wird.