Infos

In dieser Rubrik veröffentlichen wir Kurzmeldungen und Informationen, die für die Schuldnerberatung interessant sein können.

Bundesgerichtshof: Für Masseninkasso können nur Kosten in Höhe einer 0,3-fachen Rechtsanwaltsgebühr verlangt werden

Der 4. Strafrechtssenat des BGH hat sich in einem Revisionsurteil zur Frage einer möglichen Betrugs-Strafbarkeit sehr ausführlich und differenziert mit verschiedenen Aspekten der Inkassotätigkeit beschäftigt,… → weiterlesen


Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2019

Zum 1. Januar 2019 wird die Düsseldorfer Tabelle geändert. Wie in der Vergangenheit werden die Bedarfssätze der 2. bis 5. Einkommensgruppe um jeweils 5 % und die der 6. bis 10. Einkommensgruppe um je 8 % des Mindestunterhalts erhöht. Die Bedarfssätze volljähriger Kinder bleiben hingegen unverändert.